[Rezension] Rough Love (Sinners of Saint, Band 1,5) von L. J. Shen

[Gelesen]
Rough Love (Sinners of Saint, Band 1,5)
von L. J. Shen

#Werbung durch Verlinkung des Verlages

Eckdaten zum Buch

Autor: L. J. Shen
Titel: Rough Love (Sinners of Saint, Band 1,5)
Verlag: LYX
Erscheinungsdatum: 03.05.2018
Genre: Liebesroman
Seiten: 130 Seiten
ASIN: B079M8GMC7
Sprache: Deutsch
Preis: E-Book: 2,99€
Reihe: (Sinners of Saint, Band 1,5)

**

Klappentext:

Rough Love (Sinners of Saint, Band 1,5)

Sie darf ihn nicht lieben – denn er ist ihr Schüler!

Als Melody Greens größter Traum – eine Karriere als Tänzerin – wegen eines schweren Unfalls platzt, hat sie keine Wahl: Sie muss den Job als Lehrerin an einer Elite-High-School annehmen, auch wenn es das Letzte ist, worauf sie Lust hat. Niemals hätte sie damit gerechnet, dass sie dort auf einen Mann treffen könnte, der ihr Herz mit einem einzigen Blick erobert. Jamie Followhill ist arrogant und sexy, und die Sehnsucht, die sie in seiner Nähe spürt, raubt ihr jegliche Vernunft. Zu versuchen, ihm zu widerstehen, ist zwecklos. Doch die Sache hat einen Haken: Jamie ist Melodys Schüler. Eine Liebe zwischen ihnen ist verboten und könnte Melody erneut ihre Karriere kosten …

Novella zur Sinners-of-Saint-Reihe von USA-Today-Bestseller-Autorin L.J. Shen [Quelle]

Cover:

Wie alle Teile der Sinner -Reihe ist es auch bei diesem mit dem gleichen Cover geblieben. Verrucht und düster. Nur die Schriftfarbe des Bandes hat sich geändert. Das einheitliche gefällt mir gut. Hat einen Wiedererkennungswert.

Meine Meinung:

 

Nachdem ich Vicious Love gelesen hatte, war ich schon richtig gespannt auf die Novelle Rough Love die in 15 Kapiteln die Vorgeschichte von Melody und Jamie erzählt.

Der Schreibstil der Autorin ist weiterhin flüssig und leicht und ließ mich nur so durch die Seiten fliegen. Die Geschichte wird diesmal nur aus der Sicht von Melody erzählt, wie sie das ganze wahrgenommen hat. Ihre Gefühle, Ängste und Bedürfnisse kommen super rüber und sind eine Mischung aus allem. Eine gefährliche Liebe, die eigentlich nicht sein darf, weil sie alles verlieren könnte.

Die beiden Charaktere wirken auf mich sehr glücklich miteinander und das haben sie auch gezeigt. Liebe kann alles verändern, wenn man nur will.

Was mich aber leider gestört hat, waren ihr hier erotischen Szenen. Die fühlten sich so aufgesetzt an. In Vicious Love konnte man es knistern spüren. Aber hier war es mir zu vulgär und passte einfach gar nicht. Das ist auch die einzige Kritik, die ich an diesem Buch hatte. Weil mir die Geschichte rundum die beiden gefallen hat.

Fazit:

Mit Rough Love hat sie eine kurze aber tolle Geschichte geschaffen. Die mich bis auf die erotischen Szenen vollkommen überzeugen konnte. Daher gibt es von mir 4 von 5 Sterne ! Ich bin gespannt auf den nächsten Band.

Zur Rezension von Viciouis Love kommt ihr hier!
Alle Bände im Überblick:

  1. Viciouis Love
  2. Rough Love
  3. Twistet Love
  4. Scandal Love

Vielen dank an Netgalley und LYX Verlag für das Rezensionsexenplar !

Eure Naddi

** Affiliate Links.
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms.Bei einem Kauf erhalte ich eine Provision, der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht.

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere