[Rezension] Dignity Rising 1 : Gefesselte Seelen von Hedy Loewe

Rezension

Dignity Rising 1 : Gefesselte Seelen

von Hedy Loewe

#Werbung durch Verlinkung des Verlages

Eckdaten zum Buch:

Titel: Dignity Rising 1 : Gefesselte Seelen
Autor: Hedy Loewe
Verlag: Dark Diamonds
Genre: Dystopie
Erscheinungsdatum: 28.09.2017
Format: E-Book | TB
Seiten: 487 Seiten
ASIN: B0756HXHT6
Sprache: Deutsch
Preis: E-Book: 3,99€
Buchreihe: Ja | Band 1

**

Klappentext:

**Die Sterne vergessen nie…**
Wenn sie es will, bleibt der Telepathin Shay kein einziger Gedanke ihrer Mitmenschen verborgen. Doch in ihrem eigenen Kopf gibt es einen dunklen Bereich, den sie einfach nicht ergründen kann. Fast so, als hätte jemand ihr Gedächtnis gelöscht, aber eine geheimnisvolle Sehnsucht dagelassen. Angetrieben von diesem Gefühl, das sie jeden Tag aufs Neue in die Ferne ruft, schließt Shay sich einer intergalaktischen Rebellion an, die sie auf eine lange Reise schickt – direkt in die Nähe eines für ihre Vergangenheit entscheidenden Mannes… 
Als Commander Jon Matthews im entlegensten Winkel der Galaxie plötzlich die verloren geglaubte Liebe seines Lebens wiedersieht und diese ihn nicht erkennt, fällt seine so hart erarbeitete Maske von ihm ab.  Wie vor Jahren muss er abermals um Shays Liebe kämpfen. Doch diesmal geht es um viel mehr. Diesmal geht es auch um ihr Leben… [Quelle]

Cover:

Das Cover von Dignity Rising 1 : Gefesselte Seelen ist im Stil einer Galaxie gezeichnet. Die kleinen und großen Planeten im Hintergrund passen sehr gut zum Buchtitel und versprechen eine Reise ins unbekannte.

Meine Meinung:

Es ist schon etwas länger her das ich einen Science -Fiction Roman gelesen habe. Dieser hier ist nicht der 0815 Roman, den man sich sonst vorstellt. Er hat halt nicht diese typischen Science-Fiction Elemente überzeugt mit viel Tiefe.

Ganz zu Anfang hatte ich erst einige Schwierigkeiten und konnte dem ganzen nicht so recht folgen.  Das ging aber schnell vorbei und ich war voll und ganz in der Story vertieft.

Zu Beginn wird man in die Welt von Jon Matthews eingeführt. Er ist ein starker Mann mit vielen Facetten. Von außen gibt es sich zwar unberührt, als könnte man ihm nichts anhaben. Doch der Schein trügt. Plötzlich taucht aus dem nichts Shay auf seiner Raumstation auf und stellt alles auf den Kopf. Was er die vielen Jahre vergessen und verdrängt hat. Die Geschichte ist zu Anfang etwas langatmig, da sich erst mal alles nur um den Hintergrund von Jon und Shay dreht. Aber nach und nach nimmt die Geschichte Fahrt auf und zieht mich vollkommen in ihren Bann. Ein Netz aus Intrigen, unvorhergesehen Ereignissen. Einer vergessenen Liebe in der Vergangenheit.

Beide Hauptprotagonisten sind sehr starke Persönlichkeiten und ergänzen sich wunderbar. Und nicht nur die Hauptprotagonisten sondern auch die Nebencharaktere ergänzen sich wunderbar.

Die Story wird in mehreren Perspektiven erzählt. Was einen Einblick in viele verschiedene Charaktere gibt. Das Persönlich fand ich sehr schön. Da ich es mag wenn Nebenfiguren eine besondere Aufmerksamkeit bekommen und nicht nur einfach fad nebenher laufen. Sondern so der Geschichte dadurch das besondere etwas verleihen.

Ihr Schreibstill ist sehr flüssig und konnte mich überzeugen. Durch die mehreren Erzählperspektiven, gab es immer einen wechselnden Blick auf die Geschichte. Jede der Erzählungen wurde mit Namen der jeweiligen Charaktere benannt. So gab es keine Verwechselungen und man konnte es gut voneinander unterscheiden.

Fazit:

Dignity Rising 1 : Gefesselte Seelen ist der Auftakt einer spannenden Tetralogie ( 4 Teiler) und konnte mich bis zum Ende überzeugen. Eine Achterbahn der Gefühle, es war so mitreißend. Ich habe jede Zeile mitgefiebert was nun geschehen wird und ob sie es schaffen. Das Ende lässt einen nicht ganz so verzweifelt zurück. Klar mit einem Cliffhänger zu Band 2. Aber man kann es verkraften. Ich freue mich auf Band 2 was dort mit Shay, Jon und der restlichen Truppe passiert. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen !

Vielen lieben dank an Hedy Loewe  und Dark Diamonds Verlag für das Rezensionsexenplar.

Wenn ihr bei Hedy Loewe auf dem laufenden bleiben wollt, schau auf ihrer Facebook Seite mal vorbei.

Weitere Buchreihen findet ihr auch hier.

Eure Naddi

** Affiliate Links.
Durch diese Links finanziere ich meinen Blog, durch das kaufen von dieser Seite helft ihr mir un meinem Blog. Es entstehen dadurch für euch keine Mehrkosten!

1 Comment

  1. [Lesemonat] Lesemonat #4 Januar 2018 -

    1. Februar 2018 at 21:51

    […] Dignity Rising – Entfesselte Seelen von Hedy Loewe . Leben in einer entfernten Galaxie, eine vergessene Liebe , große Intrigen. Eine Galaxie im Umbruch und mittendrin Shay die Botschafterin deren Erinnerungen gelöscht wurden. Zur Rezension! […]

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.