[Rezension] Sinful Queen (Sinful Empire Reihe) von Meghan March

[Gelesen]
Sinful Queen (Sinful Empire Reihe)
von Meghan March


|Werbung
Eckdaten zum Buch

Autor: Meghan March // Titel: Sinful Queen // Verlag: LYX // Genre: Liebesroman // Erscheinungsdatum: 31.01.2019 //  Seiten: 364 Seiten // ISBN-13: 978-3736308206 // Preis: E-Book: 8,99€ | TB: 10,00€ // Buchreihe: Ja | Band 2 der Sinful Empire Reihe // *Rezensionsexenplar

Hier Kaufen**


Mount besitzt Keira Kilgore. Ihr Unternehmen, ihren Körper, ihren Geist. Jeden Tag schwört sie Rache an dem Mann, den sie aus tiefstem Herzen hasst. Und doch spürt sie bei jeder Begegnung, dass sie vor allem ihr Herz vor ihm bewahren muss … [Quelle]

Das Cover ist ähnlich gestaltet wie der Vorgänger nur das Diesmal anstatt dem König, die Dame das Cover ziert.

Dies ist der 2 Band der Trilogie und kann Spoiler enthalten!

Nun geht es endlich weiter mit Sinful Queen, nachdem mich Sinful King so richtig begeistert hat. Bei dem Cliffhanger am Ende war ich sowas von angefixt.

Dieser Band geht direkt düster weiter. Mount treibt seine gefährlichen Machenschaften weiter vor ran und hat keine Skrupel. Vor nichts und niemanden. Doch auch er verändert sich. Wir erfahren mehr über ihn und seine Vergangenheit. Was ihn dazu bewegt hat und wie er zu dem geworden ist, der er jetzt ist. Und genau das hatte ich mir in diesem Band erhofft. Mehr über Mount, nachdem wir im ersten Band schon viel über Keira erfahren haben. Keira hält weiterhin daran fest und versucht mit allen Mitteln Mount irgendwie zu bekämpfen oder zu fliehen. Dann fahren sie gemeinsam nach Dublin und irgendwie verändert sich was bei ihr.

Die Geschichte zwischen den beiden knistert weiterhin ohne Ende. Spannung & Action. Es tauchen unerwartete Menschen wieder auf. Aber auch Veränderungen durchziehen das Buch. In manchen dingen tappe ich weiterhin im Dunkeln, was das Buch noch aufregender macht. Ich bin hin- und hergerissen und wie zu erwarten, endet auch der 2 Band, mit einem Riesen Cliffhanger. Einem noch schlimmeren als im vorherigen Band. Wow!

Der Schreibstil ist auch in diesem Band flüssig und locker. Man ist direkt wieder im Geschehen drin und fiebert mit den Protagonisten. Es wird weiterhin aus beiden Sichten erzählt, nur ist diesmal Mount mehr im Vordergrund.

Auch mit dem Folgeband Sinful Queen konnte mich die Autorin fesseln. Es geht mit Spannung weiter und das in rasender Geschwindigkeit. ich warte Sehnsüchtig auf Band 3. 5 von 5 Feen!

Sicher Teilen mit Shariff

Leave a Reply

Ich akzeptiere