[Rezension] Zipfelmaus sucht den Apfelräuber von Uwe Becker

Rezension

Zipfelmaus sucht den Apfelräuber

von Uwe Becker

#Werbung durch Verlinkung des Verlages

Eckdaten zum Buch

Titel: Zipfelmaus und der Apfelräuber
Autor: Uwe Becker
Verlag: Südpol
Genre: Kinderbuch
Erscheinungsdatum: 20.08.2016
Format: GB
Seiten: 92 Seiten
ISBN-13: 978-3943086331
Sprache: Deutsch
Preis: GB 8,99€
Altersempfehlung: ab 7 Jahre
Vorlesealter: ab 5 Jahre

**

Klappentext:

Die Zipfelmaus-Abenteuer – jetzt auch für Erstleser!
Im Schrebergarten von Frau Bienenstich treibt sich ein Apfeldieb herum. Zipfelmaus ist empört! Woraus soll Spitzmaus jetzt den köstlichen Apfelsaft machen? Zusammen mit ihren Freunden, der Fledermaus Shakira, Hummel Fiffi, den Siebenschläfern Flip und Flop, Dicke­spinne und Maulwurf legt sie sich auf die Lauer und macht dabei eine äußerst überraschende Entdeckung …

Meine Meinung:

Das Cover ist wie auch die anderen Zipfelmaus Bücher sehr schön gestaltet, da hat sich Ina Krabbe sehr viel mühe mit gegeben. Meine beiden Jungs und ich sind total begeistert. Ein totaler Hingucker.

Wie auch schon im Buch „Zipfelmaus und die Glitzerkatze“ werden zu Anfang die ganzen Charaktere im Buch gut vorgestellt. Diesmal sehen wir ein paar neue Gesichter unter den üblich verdächtigen. Zu jedem Charakter gibt es ein Foto und eine kleine Beschreibung so das man direkt einen kleinen Einblick hat. Finde ich für Kinder sehr schön und hat direkt ein Wiedererkennungsmerkmal. Was besonders beim Vorlesen besonders gut ist.

Die Geschichte ist in wenige Kapitel aufgeteilt. Was das Lesen meiner Meinung nach viel einfacher macht. Durch die vielen Illustrationen und der passenden Schriftgröße ist es perfekt für Erstleser oder zum Vorlesen für die kleinen. Sein Schreibstill ist flüssig und genau passend für Erstleser. Die Illustrationen sind kindgerecht und liebevoll gestaltet,da wird es einem nie langweilig.

Die Spannung wird durchweg gehalten und lässt einen total mitfiebern wer nun der Apfelräuber ist. Nicht nur für Kinder sondern auch für Erwachsene. Wir 3 haben zu Anfang Tipps abgeben wer es sein könnte, haben lange gerätselt und lagen am Ende doch falsch. Die Auflösung hat uns alle 3 total überrascht. 

Fazit:

Uwe Becker hat hier eine spannende und lehrreiche Geschichte geschaffen mit viel Humor. Dazu die total schönen Illustrationen von Ina Krabbe die das ganze perfekt abrunden. Uns hat es sehr gut gefallen. Ein Kinderbuch was ich ganz klar empfehlen kann. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen !

Weitere Abenteuer von der Zipfelmaus findet ihr auf der Verlagsseite des Südpol

Vielen dank an Uwe Becker und den Südpol Verlag für das Rezensionsexenplar.

 

Eure Naddi

 

** Affiliate Links.
Durch diese Links finanziere ich meinen Blog, durch das kaufen von dieser Seite helft ihr mir un meinem Blog. Es entstehen dadurch für euch keine Mehrkosten!

4 Comments

  1. [Lesemonat] Lesemonat #3 Dezember 2017 -

    31. Dezember 2017 at 16:58

    […] Zipfelmaus sucht den Apfelräuber von Uwe Becker. Uwe Becker hat hier eine spannende und lehrreiche Geschichte geschaffen mit viel Humor. Dazu die total schönen Illustrationen von Ina Krabbe die das ganze perfekt abrunden. Zur Rezension ! […]

  2. Zuckerbrotliebe

    23. Dezember 2017 at 18:08

    Ach wie herzallerliebst dieses Buch doch ist. Ich glaube das wäre eine schöne Geschenkidee für unsere Nichte. Lieben Dank für die tolle Vorstellung. Schöne Feiertage wünsche ich Euch. Jennifer von http://www.zuckerbrotliebe.de

  3. Team Hundeseele

    23. Dezember 2017 at 17:59

    Hallo Nadi,
    wie ich solche Bücher liebe. Leider ist meine Tochter schon zu groß fürs Vorlesen. Aber wie sie noch klein war, gab es jeden Abend eine Gute Nacht Geschichte. Das war so schön. Warum ist sie groß geworden? Pfff… Liebe Grüße Claudia

  4. Carmen

    23. Dezember 2017 at 17:57

    Das kommt mir irgendwie richtig bekannt vor! Das Cover ist so unglaublich niedlich gestaltet. Ich wünsche dir wundervolle Weihnachten.

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere