[Rezension] Golden Dynasty – Brennender als Sehnsucht von Jennifer L. Armentrout

[Gelesen]
Golden Dynasty – Brennender als Sehnsucht
von Jennifer L. Armentrout

Golden Dynasty - Brennender als Sehnsucht


|Werbung
Eckdaten zum Buch

Autor: Jennifer L. Armentrout // Titel: Golden Dynasty – Brennender als Sehnsucht // Verlag: Mira Taschenbuch // Genre: Liebesroman // Erscheinungsdatum: 03.06.2019 // Seiten: 400 Seiten // ISBN-13: 9-783745750119 // Preis: E-Book: 9,99€ | TB: 12,99€// Buchreihe: Ja | Band 2 der de-Vincent-Saga // *Rezensionsexenplar

ERWERBEN
EBOOK**
TB**


Unfassbar reich, unglaublich mächtig – und sie füllen die Titelseiten der Boulevardpresse. Nikki Besson weiß nur zu gut, wie die Welt der de-Vincent-Brüder aussieht. Denn als Tochter der Haushälterin ist sie gemeinsam mit ihnen aufgewachsen. Aber nie hätte sie gedacht, dass sie einmal auf das Anwesen in Louisiana zurückkehren würde, um selbst für diesen skandalumwitterten Clan zu arbeiten. Dorthin, wo sie sich in Gabriel verliebt hat – den sie seit dieser verhängnisvollen, stürmischen Nacht von damals nie wiedersehen wollte ….  [Quelle]

Auch das Cover zum zweiten Band liebe ich. Es ist im gleichen Stil. Nur sind hier die Farben statt Rosa in einem ockergelb.

Dies ist der zweite Band der de-Vincent-Saga von Jennifer L. Armentrout. Mit Golden DynastyGroßer als Verlangen hat es mich sofort gepackt und konnte es kaum abwarten, wie es mit den 3 Brüdern weiter geht.

Gabe und Nikki waren mir auf an hieb sympathisch. Nikki mit ihrer süßen, aber doch naiven Art. Aber ich fand, das passte genau zu ihr und ihrem Alter. Im Laufe der Jahre macht sie aber eine enorme Entwicklung durch, was mir sehr gefallen hat. Gabe hingegen ist ein einziges Mysterium, wie auch seine anderen Brüder. Er lässt nie viel verlauten und hat viele Geheimnisse. Die ihn als Charakter sehr interessant machen. Er ist teilweise sehr Zwiegespalten in dem, was er will.

Die Handlung war spannend, fesselnd, mysteriös. Eine große Familienfehde, die nie wirklich endet und sich rund um alle Brüder dreht. Intrigen und Geheimnisse und in alledem eine leidenschaftliche Liebesgeschichte mit verruchten und sexy erotischen Szenen.

Ihr Schreibstil ist der Wahnsinn und ich wurde noch nie von ihr enttäuscht. Es ist locker und leicht geschrieben und ich habe dieses Buch nur so verschlungen. Es wird abwechselnd aus der Sicht von Gabe und Nikki erzählt. Wodurch ich viel über die Hintergründe erfahren habe und so das Mysterium zu den Brüdern immer mehr zum Vorschein kam. Dazu hat es einen noch tieferen Einblick in die Gefühle und Emotionen der beiden gezeigt.

Brennender als Sehnsucht

Mit Golden Dynasty – Brennender als Sehnsucht hat sie mich gefesselt, ich konnte nicht genug von diesem Buch kriegen. Intrigen, Spannung, Mystery und eine große Familienfehde. 5 von 5 Feen!

Sicher Teilen mit Shariff

Leave a Reply

Ich akzeptiere