[Buchvorstellung] Elmeko – Die Erbin von Feuer & Tod von Nadine Manz

[Buchvorstellung] Elmeko – Die Erbin von Feuer & Tod von Nadine Manz

Elmeko

Heute ist wieder Buchvorstellungssonntag!
Diesmal habe ich für euch ein Fantasybuch im Gepäck von der Autorin Nadine Manz. Seit also gespannt wo diesmal die Reise hingeht.


Autor: Nadine Manz // Titel: Elmeko – Die Erbin von Feuer & Tod // Genre: Fantasy // Erscheinungsdatum: 19.09.2019 //ISBN-13: 978-3749495597 // Preis|Format: Ebook: 5,49€| TB: 12,99€ // ERWERBEN ** | **

[amazon_link asins=’B07Y3TY1SJ,3749495599′ template=’ProductCarousel‘ store=’naddisblog-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’1fc594fe-b068-4171-93dd-1c84d64d6382′]


Worum es in dem Buch geht..

Bis vor langer Zeit haben Menschen, Elfen und Kobolde gemeinsam in einer Welt gelebt. vor 500 Jahren hat der Nachtmahr Tova die Macht übernommen und seine Ideologie durchgesetzt, dass sich die drei Lebensformen nicht mischen dürfen. Um das unwiderruflich durchzusetzen, hat er die Welt geteilt und Parallelwelten erschaffen. Auch die Pflanzen, Tiere und andere Lebewesen hat er auf alle drei Welten so aufgeteilt, dass sie ohne einander überleben können. Im Laufe der Generationen geriet die frühere Welt bei den Menschen in Vergessenheit. Durch einen Zufall betritt Sophie die Elfenwelt und erfährt von der Vergangenheit. Sie beginnt, Portale zu suchen und zu öffnen. [Quelle]

Mein Name ist Nadine Manz, ich bin 33 Jahre alt und schon als Kind habe ich gerne Geschichten geschrieben. Das Leben sah dann offenbar andere Notwendigkeiten vor, jedoch fand ich immer auch die Zeit, um nicht aus der Übung zu kommen und habe Kurzgeschichten geschrieben, die ich jedoch nicht veröffentlichen werde.

Ich habe eine Ausbildung und einige Fortbildungen als zahnmedizinische Fachangestellte abgeschlossen und mit 25 Jahren beschlossen, jetzt mein Abitur nachzuholen. Drei Jahre später hatte ich es in der Tasche.

Dank meiner Deutschlehrerin in dieser Zeit entstand bereits damals die erste Perspektive meines Märchens „Schneewittchen und Ich“.

Nach Abschluss der Schule, sollte ich eigentlich studieren. Meine Interessen lagen in Richtung Mathematik und Naturwissenschaften, doch ich bekam ein Baby und bin ausgewandert. Trotz des Nachwuchses und der Auswanderung in ein fremdes Land habe ich am konstruktivistischen Märchen immer weiter gearbeitet und es letztendlich veröffentlicht.

Auch die Krebsdiagnose, welche 2017 dazwischen kam, hielt mich nicht davon ab, an Formulierungen und damit die Geschichte stetig zu verfeinern.

Seit 2018 arbeite ich an der Fantasysaga Elmeko. Der erste Teil, die Erbin von Feuer und Tod, wird im November 2019 erscheinen.

Seit Kurzem bin ich auch Lektorin für die Genres Fantasy und Science Fiction.

Elmeko

Elmeko

Elmeko

Mit Elmeko – Die Erbin von Feuer & Tod hat sie ihr Debüt geschrieben. Dies wird eine Trilogie werden, weiterhin schreibt sie für Phantasticpastas Kurzgeschichten. Mehr auf ihrer Seite.

Wenn ihr mehr über sie und ihre Bücher erfahren wollt, schaut doch gerne mal auf ihrer Website oder Facebookseite vorbei.

Na? Habe ich euer Interesse geweckt? Dann wisst ihr ja was zu tun ist!

Zu meinen vorherigen Buchvorstellungen kommt ihr hier.

Sicher Teilen mit Shariff

1 Comment

  1. [Buchvorstellung] Evelyn: Fairy Love von Sandra Cugier -

    2. Februar 2020 at 14:38

    […] meinen vorherigen Buchvorstellungen kommt ihr […]

Leave a Reply