[Buchvorstellung] Ginger: Fee & Ben von Leslie Delhaes

[Buchvorstellung] Ginger: Fee & Ben von Leslie Delhaes

Ginger

Evelyn

Heute ist wieder Buchvorstellungssonntag!
Diesmal habe ich für euch einen  New Adult Roman im Gepäck von der Autorin Leslie Delhaes. Seit also gespannt wo diesmal die Reise hingeht.

Autor: Leslie Delhaes // Titel: Ginger: Fee & Ben // Genre: New Adult // Erscheinungsdatum: 06.07.2019 //ISBN-13: 978-3749485512 // Preis|Format: Ebook: 3,99€ | TB: 12,99€  // ERWERBEN EBOOK** | TB**


 


Worum es in dem Buch geht..

Evelyn

Ich heiße Fee
Gerade habe ich zu hören bekommen, dass das ein bescheuerter Name ist, aber meine Hippie-Eltern haben ihn mir nun mal gegeben.
Normalerweise trage ich ja mein Herz auf der Zunge und kann mich schlecht beherrschen. Aber leider wohne ich aktuell bei dem Typen, der meinen Namen runtermacht, und bin auf sein Wohlwollen angewiesen.

Ich bin Ben
In den letzten Monaten habe ich nicht viel geredet. Was auch seinen guten Grund hat, wenn man bedenkt, was ich gerade gesagt habe.
Zu meiner Verteidigung muss ich anbringen, dass dieses Mädchen neben mir so schön ist, dass es verboten gehört. So schön, dass das Hirn von jedem Mann einfach aussetzen muss.

Fee ist auf den ersten Blick all das, was Ben an Frauen aufrichtig verabscheut. Selbstbewusst, fröhlich, sexy und zum Niederknien schön.
Genau das, was Ben selber nicht ist.
Er braucht nicht lange, um sie aus seinem Leben zu vertreiben, nur um dann festzustellen, dass er sie damit echt in Schwierigkeiten gebracht hat.
Während Ben nun verzweifelt versucht, seinen Fehler geradezubiegen, geschieht genau das, was er um jeden Preis verhindern wollte. Denn Bens Gefühle sind auch ohne Fee schon am Boden zerstört. [Quelle]

Leslie Delhaes lebt mit ihrer Familie (Mann, drei Kinder und ein Kater) in der Nähe von Köln. Nachdem sie lange Zeit als Software-Entwicklerin gearbeitet hat, ist sie aktuell als Schulsekretärin tätig.
Seit über zwei Jahren nutzt sie jede freie Minute, um die Geschichten um Fee und Ben, Hannah und Jackson, Maxine, Amber und vielen anderen festzuhalten, die sich still und heimlich in ihren Kopf geschlichen haben.
Und wenn dann noch ein wenig Zeit übrig bleibt, macht sie Yoga, geht joggen oder trifft ihre Freunde.

Mit Ginger: Fee & Ben hat Leslie Delhaes ihr Debüt geschrieben, worauf ende November bereits Band 2 der Reihe erschienen ist.

Ginger

Ginger

Wenn ihr mehr über sie und ihre Bücher erfahren wollt, schaut doch gerne auf ihrer Facebookseite vorbei.

Na? Habe ich euer Interesse geweckt? Dann wisst ihr ja was zu tun ist!

Zu meinen vorherigen Buchvorstellungen kommt ihr hier.

Sicher Teilen mit Shariff

Leave a Reply