[Buchvorstellung] #9 Ebby Scarborough: Machtlos von Yvie Eckhardt

Buch im März

Ebby Scarborough: Machtlos von Yvie Eckhardt

Der letzte Sonntag im März und das auch noch mit schönem Wetter. Aber das wurde auch mal Zeit bei dem ganzen schlechten Wetter was wir davor hatten. Aber genaueres erfahrt im am Montag 😉 und somit kommen wir zur 4ten Buchvorstellung im März. Heute dabei Yvie Eckhardt mit Ebby Scarborough: Machtlos . Dies ist der 1 Band der Reihe.

Autor: Yvie Eckhardt
Titel: Ebby Scarborough: Machtlos
Verlag: Independently published
Genre: Urban Fantasy
Erscheinungsdatum: 03.10.2017
Format: E-Book | TB
Preis: E-Book: 2,99€ | TB: 9,99€

Klappentext:

»Perfektion ist immer das, was wir dafür halten«, sagte Jayden leise.
»Du kennst mich nicht«, erwiderte ich kaum hörbar.
»Dann lass uns das ändern.«

Ebby Scarborough ist anders.
Sie ist vierundzwanzig und weiß seit Kurzem, dass sie eine Hexe ist. Hätte sie dies früher erfahren, wäre ihr eine Menge Leid erspart geblieben. Vor langer Zeit hat sie sich geschworen, nie wieder wehrlos zu sein. In Manhattan scheint sie endlich ihren Platz in der magischen Welt gefunden zu haben. Doch dann trifft sie Jayden und fühlt sich machtloser denn je. [Quelle]

Bestellen könnt ihr das Buch Ebby Scarborough: Machtlos von Yvie Eckhardt auf Amazon.

Autorenbiografie:

Ich bin stolze Indie Autorin im Bereich Urban Fantasy, Harry Potter Fan und Fernsehserien Junkie. Seit ich denken kann liebe ich Bücher und wenn ich nicht gerade lese oder Serien schaue, entwickle ich eigene Geschichten in meinem Kopf (was meistens ganz von alleine passiert, ich kann nichts dagegen tun), die dann irgendwann zu Papier gebracht werden müssen, damit ich nicht den Verstand verliere. Glaubt mir, ihr möchtet nicht in meinem Kopf sein, denn es herrscht das reine Chaos. So bin ich also zum Schreiben gekommen und habe mich im September 2017 entschieden, eine meiner Geschichten endlich zu veröffentlichen.

Zum Schluss noch ein Hinweis. Ich habe das Buch nicht gelesen, sondern es ist nur eine Vorstellung von mir. Falls ihr auch lust habt das ich euren Roman oder Verlag mal vorstelle. Dann schreibt mir doch gerne eine Email unter naddisblog@gmail.com oder unter Kontakt | Koopertationen.  

Dieses Buch liegt bei mir digital schon vor, da es mich sehr angesprochen hat und da wird im April auch eine Rezension zu folgen.

Hier kommt ihr zu ihrer Homepage und FB Seite. Falls ihr noch mehr über Yvie Eckhardt wissen wollt.

Hier kommt ihr zu den vorherigen Buchvorstellungen.

Ich freue mich über jede einzelne Mail von euch!

Eure Naddi

5 Comments

  1. Sabana

    25. März 2018 at 18:07

    Eine tolle Buchvorstellung und ich habe sogar auch auf meinem Blog Werbung dafür gemacht und eine Lesung vom ersten Kapitel gemacht. Falls du magst darfst du gerne die Datei verlinken.
    Ich finde das Buch wirklich sehr interessant und der anfang ist wirklic hvielversprechend.
    LG Sabana

  2. Ina

    25. März 2018 at 12:22

    Macht auf jeden Fall neugierig deine vorstellung, dann warte ich mal ab was du schreibst wenn du es gelesen hast.
    Lg aus Norwegen
    Ina

    1. naddisblog

      25. März 2018 at 12:56

      Hallo Ina, das freut mich. Die Rezension wird bald kommen 😉

  3. nici

    25. März 2018 at 10:57

    Von dem Buch habe ich bisher noch nichts gehört. Klingt auf jeden Fall interessant.
    Schade jedoch, dass du es noch nicht gelesen hast und man so deine Erfahrung dazu noch nicht lesen kann.

    Alles liebe

    1. naddisblog

      25. März 2018 at 11:19

      Hallo Nici,
      Ja Sonntags gibt es immer von mir eine Buchvorstellung mit Büchern die nicht von mir gelesen wurde. Daher keine Rezension. Aber das Buch möchte ich gerne im April lesen und dann gibt es auch eine Rezension dazu.

Leave a Reply