Unser Wochenende in Bildern – #22 KW42 Kekse backen +Rezept

#22 KW42 Kekse backen + Rezept

#Werbung durch Affiate

Hallo ihr lieben, heute habe ich wieder ein Wochenende in Bildern für euch. Ich wünsche euch ganz viel Spaß.

Der Samstag morgen fing sehr entspannt mit einer Tasse Schoko – Cappuccino an. Mein Mann und mein ältester waren währenddessen schon auf dem weg zur Feuerwehr. Da war am Samstag die Kontrolle der Hydranten dran und so waren sie bis Nachmittags beschäftigt. 

Während ich meine Cappuccino schlürfte ,ging es an das Brot backen. Das Rezept folgt dazu in den nächsten Tagen. Ich verrate soviel,es ist mit Dinkelmehl und Sonnenblumenkernen und war echt sau lecker.

Und dann ist da noch ne lustige Geschichte passiert am Samstag,da geht man nichts ahnend in die Badewanne und ein wenig zu lesen und zu entspannen. Da klingelt es doch tatsächlich an der Türe am Nachmittag und der Postbote klingelt. Das war wieder ein Spaß 😀

Aber umso erfreuter war ich als ich sah was für Post kam. Zu der hübschen grünen Box von Apotheker.com gibt es es die Tage eine Review. Seit also gespannt drauf.

Sonntag war wieder so ein Tag der Tage. Der einfach nicht schön wurde. Der Himmel ging grau in grau über und tat auch leider nichts anderes bis Abends. So haben wir das mit Duplo und den ersten Keksen überbrückt.

Ich wollte euch auch eigentlich das Endergebnis zeigen ,aber da war meine Meute heute schneller als mir lieb war. Das passiert wenn man nicht sofort alles fotografiert. Das Rezept dazu ist sehr simpel und einfach !

Zutaten:

  • 550g Dinkelmehl
  • 250g Zucker
  • 250g Butter
  • 2   Eier
  • 1   Pck. Vanillezucker
  • ½ Pck. Backpulver

Auch hier gilt weniger ist mehr. Alle Zutaten abwiegen und in eine Schüssel geben und kräftig verkneten,entweder mit einem Mixer oder mit den Händen. Als Tipp würde ich aber keine harte Butter nehmen sondern weiche (Zimmertemperatur). Das macht das ganze einfacher. Mein Mann hat den Teig in 4 gleich große Kugeln geformt. Einer war immer in Benutzung und der Rest lag solange im Kühlschrank.

Den Teig auf den Küchentisch geben und ausrollen. Danach mit verschiedenen Ausstechern die Kekse ausstehen und in den Backofen schieben bei 200°C (ober und unterhitze) für knapp 10 min. 

Wer mag kann sie noch glasieren ,aber sie schmecken auch wunderbar ohne.

Das war „Unser Wochenende in Bildern“. Weitere Wochenenden findet ihr auch bei der Susanne von geborgengewachsenUnd Rückblicke hier !

**

Eure Naddi

** Affiliate Links.
Durch diese Links finanziere ich meinen Blog und versuche ihn weitestgehend Werbefrei zu halten.

 

5 Gedanken zu “Unser Wochenende in Bildern – #22 KW42 Kekse backen +Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.