Print

Rezept - Schokoladiger Brownie

Prep Time 10 Minuten
Cook Time 35 Minuten
Total Time 45 Minuten
Servings 25 Stücke
Author naddisblog

Ingredients

  • 250 g Butter
  • 300 g Zartbitterschokolade
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 50 g Backkakao
  • 1 TL Backpulver

Instructions

  1. Erst einmal den Backofen auf 150°C (Umluft) vorheizen. Man kann die Brownies in einer quadratischen Springform von 24 x 24 machen oder in einer runden 26 cm Ø Springform wie ich. Die gewählte Springform nehmen und schon mal einfetten und zur Seite stellen

  2. Die Butter in einem Topf erhitzen und nebenbei die Schokolade in Stücke brechen und nach und nach dazugeben,das ganze bei schwacher Hitze schmelzen. Immer wieder langsam umrühren.

  3. Dann die Eier,Zucker und das Salz in eine Schüssel geben und cremig rühren. Nun die Schokoladenmasse vom Herd nehmen und direkt unter die andere Masse rühren.

  4. In einer anderen Schüssel habe ich das Mehl,Kakao und Backpulver gemischt und durch ein Sieb zur Schokoladenmasse gegeben,damit es keine Klümchen gibt. Das ganze kräftig rühren.

  5. Die fertige Schokoladenmasse in die Form gießen und glatt streichen und in den vorgeheizten Backofen schieben.Für 25 Minuten backen. Den Brownie nicht ganz durchbacken sondern immer mal wieder mit der Stäbchenprobe nachschauen. Damit er einen weichen Kern bekommt.

  6. Sobald  der Brownie fertig ist.auskühlen lassen und in kleine stücke schneiden