[Rezension]Die kleine Wolke-Rettet die Weihnachtsmagie! von Petra Lahnstein

Rezension

Die kleine Wolke-Rettet die Weihnachtsmagie!

von Petra Lahnstein

Eckdaten zum Buch

Titel: Die kleine Wolke rettet die Weihnachtsmagie!
Autor: Petra Lahnstein
Verlag: Gute Ideen Verlag
Genre: Kinderbuch
Erscheinungsdatum: 01.12.2015
Format: E-Book | GB
Seiten: 100 Seiten
ASIN: B019DYBSEU
Sprache: Deutsch
Preis: E-Book: 4,99€** | GB 12,90€**
Altersempfehlung: 6-9 Jahre

Klapptext:

Nur noch wenige Wochen bis Weihnachten und die Weihnachtshelferwolken stehen vor einem großen Problem. Nicht nur, dass sich die Kinder immer technischere Geräte wünschen, die sie kaum herstellen können. Ihnen bleibt dadurch auch zu wenig Zeit, um genügend Schnee auf die Erde fallen zu lassen. Als auch noch der Weihnachtsmann seinen Job kündigt, scheint die Situation aussichtslos. 
Oma Greisina bittet die kleine Wolke um Hilfe. Gemeinsam wollen sie für weiße Weihnachten sorgen und dabei die lange in Vergessenheit geratene Weihnachtsmagie wieder neu entstehen lassen. 

Keine leichte Aufgabe. Denn Rupi Ruprecht, der ehemalige Helfer des Nikolauses, will der neue, „der bessere Weihnachtsmann“ werden. Weil er nicht immer mit ganz sauberen Methoden arbeitet, sorgt er für manch eine Aufregung in der Weihnachtswolkenwerkstatt.

 

Meine Meinung:

Das Buch ist einfach nur süß. Durch die vielen bunten Illustrationen kommt man sofort lust auf Weihnachten. Die Illustrationen sind mit vielen bunten Farben gemalt,was total liebevoll wirkt.

Die Geschichte ist so liebevoll erzählt und soll einem Weihnachten und das Fest der Liebe wieder näher bringen.Ich finde sie hat das voll auf den Punkt gebracht. Sie hat vollkommen recht das heutzutage einfach nur noch auf teure und technische Geschenke wert gelegt wird und einfach das vergessen wird worum es wirklich an Weihnachten geht. Über diesen weg sollen alte werte neu vermittelt werden. Es soll einen anregen,die Dinge mit anderen Augen zusehen.

Sie hat das ganze sehr gut aufgegriffen und einem gezeigt das es auch anders geht.Sie versucht mit vielen Kleinigkeiten die Leute zum umdenken zubewegen. Die Liebe und das miteinander steht im Buch im Vordergrund. Mich hat sie definitiv damit bewegt.

Das Buch ist sehr gut zum vorlesen,meinem fast 4 Jährigen hat es sehr gefallen zu zuhören. Zum selber lesen allerdings für einen Erstleser doch etwas schwer und würde daher warten bis das Kind ein wenig geübter ist. Da doch auch einige Namen dabei sind die nicht leicht auszusprechen sind.

Fazit:

Ein sehr schönes Weihnachtsbuch und passt super zur Adventszeit. Für kleine und große eine zauberhafte Geschichte. Ein Buch für die ganze Familie. Wer noch ein Buch für die Weihnachtszeit sucht, wird mit diesem sehr viel Freude haben. Das Buch kann ich ganz klar Empfehlen. 5 von 5 Sternen !

Weitere schöne Kinderbücher und Lesetipps findet ihr auch hier !

Eure Naddi

** Affiliate Links.
Das heißt über die Links generierten Umsatz wird je nach messbaren Erfolg Provision gezahlt. Dort entstehen für euch keine Mehrkosten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.