[Rezension] Die Knöllchenbande…feiert Weihnachten von Erika Bock

Rezension

Die Knöllchenbande…feiert Weihnachten

von Erika Bock

#Werbung durch Verlinkung des Verlages

Eckdaten zum Buch

Titel: Die Knöllchenbande… feiert Weihnachten
Autor: Erika Bock
Verlag: Tingmarke
Genre: Kinderbuch
Erscheinungsdatum: 05.11.2015
Format: GB
Seiten: 69 Seiten
ISBN-13: 978-3981724523
Sprache: Deutsch
Preis: 12,90€
Altersempfehlung: ab 7 Jahre

**

Klapptext:

Die Knöllchenbande mit den Kartoffelkindern Molli, Sieglinde,Christa, Blauer Schwede, Rote Emmalie, Desiree und dem Maulwurf Volli wollen in der gemütlichen Baumhöhle einer alten Kopfweide überwintern. Sie haben dafür im Sommer und Herbst reichlich Vorräte gesammelt. Aber natürlich kommt es ganz anders! In zwei Tagen ist Weihnachten und Maulwurf Volli ist untröstlich, denn er hat großes Heimweh nach seinen Großeltern, bei denen er aufgewachsen ist. Weihnachten ohne Oma und Opa Maulwurf findet er nämlich doof.

Die Knöllchenbande beschließt, Weihnachten gemeinsam mit Vollis Großeltern zu feiern und macht sich auf den gefährlichen Weg zu ihnen, und das im dichten Schneegestöber. Werden sie rechtzeitig den Hof des Biobauern Willi erreichen, wo Oma und Opa Maulwurf leben? Verirren sie sich womöglich im Schneesturm oder erfrieren sie auf dem weiten Weg? Welche Gefahren müssen sie unterwegs meistern? Habt ihr Lust, sie auf dieser Reise zu begleiten? Dann kommt doch mit!
Zieht euch warm an … und los geht’s!

Meine Meinung:

In diesem vorweihnachtlichen Buch geht es um die Karoffelkinder und Volli die sich gemeinsam die Knöllchenbande nennen. Sie schicken uns auf eine lustige und abenteuerhafte Reise durch den Schnee zu den Großeltern.

Ein liebevoll gestaltetes Buch vom Cover bis hin zu den Illustrationen. Nicht nur für Kinder sondern auch für Erwachsene ein echter Schatz. Das Buch ist in mehrere kleine Kapitel aufgeteilt,die alle mit bunten und weihnachtlichen Illustrationen gefüllt sind. Sind  sind dadurch sehr leicht zu lesen. Ihr Schreibstill ist sehr flüssig und man kann ihm sehr leicht folgen. Durch die kurzen Kapitel wird man nicht direkt erschlagen und kann das Buch gut in Abständen lesen. Wir haben es immer als Gute Nacht Geschichte abends gelesen in mehreren Abständen und dafür war es super geeignet.

Es ist nicht irgendein Weihnachtsbuch. Sondern neben den zauberhaften Story steht auch eine Message. Weihnachten besteht heutzutage nur noch aus Konsum. Größer,schneller und mit viel Technik sollen die Geschenke sein. Und in diesem Buch wird es klar verdeutlicht das nicht die Geschenke das wichtigste an Weihnachten sind. Sondern die Familie,die Freunde und das man keine großen Geschenke braucht um glücklich zu sein. Das miteinander ist viel wichtiger und das kommt in diesem Buch perfekt rüber.

Ein Buch was nicht nur eine gute Geschichte hat sondern einen näher bringen soll was Weihnachten wirklich ist. Und das haben sie damit definitiv wunderbar umgesetzt.

Fazit:

Ein sehr schönes vorweihnachtliches Buch was einen direkt in weihnachtliche Stimmung bringt. Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung für jedes Alter. 5 von 5 Sternen.

Weitere Bücher der Autorin

**

Weitere schöne Kinderbücher findet ihr auch hier!

Vielen lieben dank an Erika Bock und den tingmark Verlag für das Rezensionsexenplar!

Eure Naddi

** Affiliate Links.
Durch diese Links finanziere ich meinen Blog und versuche ihn weitestgehend Werbefrei zu halten.

4 Gedanken zu “[Rezension] Die Knöllchenbande…feiert Weihnachten von Erika Bock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.