Produkttest – Exquisa KräuterQuark – Mhmmmm

Exquisa KräuterQuark

*Werbung in Kooperation mit Lisa Freundeskreis

Hallo ihr lieben
Heute gibt es wieder einen Produkttest von der leckeren Sorte. Ich durfte vom Lisa Freundeskreis den leckeren Exquisa KräuterQuark testen. Auf diesen Test habe ich mich sehr gefreut als ich die Zusage erhalten habe.

Im Produktpaket enthalten war:
12x 150g-Becher Exquisa KräuterQuark
2 Rezepthefte
2 Lisa Zeitschriften
1 Anschreiben


KräuterQuark

Sorgfältig ausgewählte, feine Kräuter machen unseren neuen KräuterQuark zu einem unvergleichlichen Genuss! Besonders cremig gerührt schmeckt er fein-würzig und wie selbst gemacht! Unser KräuterQuark passt perfekt zu Kartoffeln, als leckerer Dip zum Grillen, frischem Gemüse oder einfach pur auf Brot.


Wir essen KräuterQuark zu fast allem und eigentlich mache ich diesen auch lieber selber als ihn zukaufen. Aber wenn es mal schnell gehen soll oder wenn ich einfach mal keine Lust habe, greife ich gerne auf eine alternative zurück.

Der Geschmack ist locker und leicht und lässt sich leicht auf ein Brötchen oder Brot streichen.  Für mich ein optimaler KräuterQuark wie wir ihn mögen. Er lässt sich bequem mit vielen verschiedenen Lebensmitteln kombinieren.

Bei uns gab es ihn als Dip zu einer leckeren Gemüsepfanne!

 

Weitere Informationen zu den Nährwerten und Rezeptideen hier

Meine bzw unsere Meinung :

Uns hat es sehr gut geschmeckt, wir haben ihn bei vielen Gelegenheiten getestet und es war sehr stimmig. Die würze und die Kräuter kamen sehr gut zur Geltung. Sehr nah am selbstgemachten KräuterQuark. Das einzige was ich besser gefunden hätte, wenn er auch einen Deckel gäbe. Dann könnte man  ihn wieder verschließen. So musste man die Packung jedes mal in einen Gefrierbeutel setzen oder umfüllen.
Das ist erstens mehr Müll für die Umwelt oder ab wasch den man sich sparen könnte. Ansonsten sind wir sehr zufrieden und allen hat es sehr geschmeckt.

Der KräuterQuark ist in jedem Supermarkt in der Frischetheke erhältlich.

Wie findet ihr gekauften KräuterQuark oder generell fertige Produkte? Greift ihr da auch mal zu oder sagt ihr, nein bei uns kommen nur Frische Zutaten ins Haus!

Freue mich auf eure Kommentare und Meinungen

Eure Naddi

16 Gedanken zu “Produkttest – Exquisa KräuterQuark – Mhmmmm

  1. Ich durfte auch testen und fand den Quark geschmacklich echt mega gut. Habe teilweise noch eigenen Schnittlauch hinzugegeben, dann wurde er noch besser. Am häufigsten habe ich ihn zum Grillen gegessen – lecker. Den Kritikpunkt mit dem fehlenden Deckel sehe ich genauso.
    LG Kathrin von http://www.kbsunrise.de

  2. Ich esse Quark am liebsten zu Kartoffeln. Wir machen ihn immer selbst, da uns die gekauften nie schmecken. Diesen hier kenne ich schon und leider fällt er bei mir auch eher durch.
    Du hast aber einen tollen Beitrag geschrieben ????
    Liebe Grüße
    Regina von http://www.reloves.de

  3. Also so generell bei Aufstrichen usw greife ich meistens zu den fertigen! Einen Dipbfürs grillen hingegen mach ich lieber selbst. Ich kann mir ganz gut vorstellen, dass uns der Kräuter Quark gut schmecken würde allerdings finde ich das ohne Deckel auch immer etwas schwierig. Wundere mich grad denn normal ist ja bei sowas eigentlich immer einer dabei :S

    Viele Grüße
    Denise von
    http://www.lovefashionandlife.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.