[Lesemonat] Lesemonat Oktober 2017

Lesemonat

Oktober 2017

Ich habe schon etwas länger überlegt ob es ich nicht eine neue Unterrubrik geben soll zu meinen Buchrezensionen. Einmal ein kleiner Überblick was ich so in dem vergangenen Monat gelesen habe. Dazu die sogenannten Top oder Flops des Monats. Es wird dann eine kleine Übersicht zu den Büchern geben und ein paar Sätze und zusätzlich der Link zu der vollen Rezension zum Nachlesen.

Zusätzlich habe ich mir ein neues Bewertungssystem überlegt,also nicht das System selber sondern neue Layouts dazu. Da Pfeile ich noch ein wenig dran und werde sie dann stück für stück unter den Rezensionen ersetzen.

Aber genug von dem Administrativen, damit Langeweile ich euch sicher schon.

Mein erster Lesemonat Oktober 2017

 

Vakouja – Ränkerspiele von Irina Grabow. Ein starkes Debüt der Autorin. Ein spannender Auftakt einer fantasyreichen Trilogie. Zur Rezension !

 

Nicht so welche Sprüche,Mami ! von Mara Winter .Wie sagt man so schön Kindermund tut Wahrheit kund. Ehrlich,amüsant und extrem lustig,das Buch von Mara Winter. Zur Rezension !

 

Die kleine Wolke rettet die Weihnachtsmagie! von Petra Lahnstein.Ein bunt Illustriertes Weihnachtsbuch.Was einen Weihnachten und die Gemeinschaft näher bringt. Ein sehr schönes vorweihnachtliches Buch zur Einstimmung. Zur Rezension !

 

Schwimmen macht Spaß“Schatzsuche im Spaßbad ! von Veronika Aretz. Ist der 3 Band der Reihe.Er erzählt den Geburtstag von Jana.Farbenfroh illustriert mit Lerneffekt. Zur Rezension !

 

Mondprinzessin von Ava Reed.Man taucht ein in eine Welt,wo man dachte das sie nicht existiert und wird gefesselt von einer traumhaften Lovestory. Zur Rezension !

 

Zipfelmaus und die Glitzerkatze von Uwe Becker. Ist eines von 5 Büchern der Zipfelmausreihe. Sehr schön für Erstleser und zum Vorlesen, Mit seinen kurzen Kapiteln und bunt illustrierten Bildern ein echter Blickfang. Zur Rezension !

 

Agathe und der Rat der Sieben von Katrin Lachman.  Ein großes Abenteuer mit einem mysteriösen Jungen. Ob sie das Geheimnis lösen können? Zur Rezension !

 

 Die Knöllchenbande feiert Weihnachten von Erika Bock. Eine schöne vorweihnachtliche Geschichte. Mit Harmonie und viel Liebe zur Familie. Zur Rezension !

 

Das waren 8 sehr schöne Bücher,wo ich echt sagen muss. Das sie sehr gut waren. Alle mit 5 Sternen,keine wo ich sagen musste ne das ist dann doch nicht mein Fall. Das war mein Lesemonat Oktober ! Mit 1.269 Seiten jetzt nicht wirklich viel,aber was nicht ist kann ja noch werden.

Was waren den eure Highlights im Oktober?

Eure Naddi

 

4 Gedanken zu “[Lesemonat] Lesemonat Oktober 2017

  1. Liebe Naddi,

    von deinen Oktoberbüchern sagt mir tatsächlich nur das Buch von Ava Reed etwas. Alle anderen sind mir unbekannt… 😉
    Aber schön, dass sie dir alle gefallen haben!

    Auf einen schönen Lesemonat November!

    Viele Grüße
    Ramona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.